Beat Bus-Produktion beim Stadtradeln

Vor ein paar Wochen haben wir die Anfrage von den Veranstaltern des „Stadtradeln Mörfelden-Walldorf“ bekommen, ob wir nicht einen Song für das Event Produzieren könnten.

KommunalpolitikerInnen und Bürgerinnen radeln vom 1. Mai bis 30. September drei Wochen am Stück um die Wette und sammeln Radkilometer für den Klimaschutz sowie für eine vermehrte Radverkehrsförderung in ihrer Heimatkommune.

20150820_145124

Beim Brainstormen fanden wir die Idee gut ein paar Kids den Chorus singen zu lassen. Also haben einen einfachen Text, eine angenehme Tonlage und ein Tempo auf dem sich gut rappen lässt festgelegt und mit Kids eine Aufnahmesession im Beat Bus gemacht. Was daraus geworden ist, könnt ihr euch hier und beim Abschlussfest am 19.09.2015 am Rathaus Mörfelden anhören. Danke nochmal an Loz Monteroz aus Groß-Gerau für die fette Rapeinlage.

Streetchannel MöWa

Der erste Streetwork-Blog Hessens geht an den Start. Hier erfahrt ihr was gerade so bei der mobilen Jugendarbeit in Mörfelden-Walldorf los ist. Im Menü auf der Linken Seite findet ihr alle Projekte die im Moment laufen und alle Vergangen. Der Blog ist aber nicht nur ein Ort zum Informieren, sondern auch zum Austauschen. Wenn ihr also Ideen oder Anregungen habt, wenn ihr Unterstützung bei eigenen Projekten braucht oder Hilfe im Alltag, dann schreibt mir und wir lassen uns etwas einfallen.bild ich Wer ich bin und wie ihr mich erreicht erfahrt ihr im Menü auf der rechten Seite. Außerdem landen auch alle Kommentare unter den jeweiligen Beiträgen bei mir. ich halte euch übrigens auch auf Facebook regelmäßig auf dem Laufenden.

1. Freizeitfußballturnier Mörfelden-Walldorf 2015

Am Samstag den 08.08.2015 gab es das erste Freizeitfußballturnier der Jugendförderung/Streetwork in Mörfelden Walldorf. Angetreten sind insgesamt 8 Mannschaften, darunter die Freiwillige Feuerwehr, Jugendliche Flüchtlinge aus dem Pestalozzihaus, Mitternachtssportler und andere freie Fußballteams der Doppelstadt.Textbild Fußballturnier  Es war Event mit mehr Zulauf als erwartet, erstaunlich hohem Spielniveau und super Stimmung. Ganz besonderer Dank geht an den Mitorganisator Shesad Aktar und sein Team der Mitternachtsfußballer für ihr Engagement. Außer dem danke ich dem Kreis Groß-Gerau für die Bereitstellung der 2 Hallen in denen die Wettkämpfe stattgefunden haben. Das nächste Turnier ist bereits in Planung, hier erfahrt ihr demnächst mehr darüber. Herzlichen Glückwunsch an die Teams aus dem Pestalozzihaus. Verdient gewonnen :-).

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA